Regierung von Oberfranken

Aktuelles

Pressemitteilungen

22.03.2017

Dr. Friedrich Moreth weitere fünf Jahre Jagdberater der Regierung von Oberfranken

Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz hat den Ltd. Veterinärdirektor a.D. Dr. Friedrich Moreth für die Dauer von weiteren fünf Jahren zum Jagdberater der Regierung von Oberfranken bestellt. Seine Amtszeit läuft vom 01.04.2017 bis zum 31.03.2022. Auch in der Funktion des Stellvertreters gab es keine Veränderung. Forstdirektor a.D. Dieter Fuchs wurde ebenfalls im Amt bestätigt.

21.03.2017

Saubere Sache: An zwei Tagen vom Abwasser zum Frischwasser; Weltwassertag am 22. März 2017 zum Thema Abwasser

Der Weltwassertag 2017 steht unter dem Motto 'Wastewater – Abwasser'. Dies nahm Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz zum Anlass, sich gemeinsam mit Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe über den sehr hohen Grad der Reinigungsleistung der Kläranlage Bayreuth zu informieren.

20.03.2017

15. Oberfränkisches Bauseminar: ORTE BELEBEN – LEERSTAND NUTZEN! Einladung an die Medien

Die Regierung von Oberfranken veranstaltet dazu unter dem Titel 'ORTE BELEBEN – LEERSTAND NUTZEN!' das 15. Oberfränkische Bauseminar am 22. März 2017, von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr im Kulturboden Hallstadt.

15.03.2017

Zehn weitere Zuwendungsbescheide für Breitbandausbau in Oberfranken

Bayerns Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder übergab im Heimatministerium in Nürnberg weitere 134 Zuwendungsbescheide für den Breitbandausbau. Unter den Empfängern waren auch zehn oberfränkische Kommunen.

15.03.2017

Runde Sache: Markt Hirschaid erhält 660.000 Euro für den Bau eines Kreisverkehrs an der Staatsstraße 2260 bei Köttmannsdorf

Die Mittel werden im Rahmen des Finanzausgleichsgesetzes (FAG) vom Bayerischen Landtag im bayerischen Staatshaushalt zur Verfügung gestellt.

Bürger und Staat

17.03.2017

Informationsabend der Juristischen Gesellschaft für Ober- und Unterfranken

Auf Einladung der Juristischen Gesellschaft für Ober- und Unterfranken referierte u.a. Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz zum Thema 'Asyl'.

22.07.2016

Aufnahmeeinrichtung Oberfranken

Die auf dem früheren US-Gelände in Bamberg entstandene Aufnahmeeinrichtung Oberfranken (AEO) besteht aus drei Säulen und ist erste Anlaufstelle für Asylbewerber in Oberfranken.

27.08.2015

Asylbewerber in Oberfranken

Aufnahme und Verteilung von Asylbewerbern im Regierungsbezirk Oberfranken

Schulen

07.03.2017

Oberfränkischer Schulanzeiger

03/2017 - Amtlicher Schulanzeiger für den Regierungsbezirk Oberfranken