Regierung von Oberfranken

Bergamt Nordbayern - örtlicher Zuständigkeitsbereich

Die Regierungsbezirke Ober-, Mittel- und Unterfranken sowie Oberpfalz

Untertägige Tongewinnung in Klingenberg

Das Bergamt Nordbayern ist örtlich zuständig für die vier Regierungsbezirke Oberpfalz, Oberfranken, Unterfranken und Mittelfranken. Es versteht sich als Servicebehörde für Bürger und Unternehmen auf den Gebieten Rohstoffversorgung, Sicherheit (Arbeitsschutz) und Umweltschutz. Als Träger öffentlicher Belange wirkt das Bergamt mit beim Vollzug staatlicher und gemeindlicher Planungsangelegenheiten und der Rohstoffsicherung.




Diabas-Steinbruch bei Ludwigstadt in Oberfranken

Aus der wechselvollen Geschichte der Bergverwaltung für Nordbayern soll an dieser Stelle erwähnt werden, dass

Bergämter in Bayern

Karte von Bayern mit den Zuständigkeiten der Bergämter

Sichtbar wird die lange Tradition der Bergverwaltung und die Verbundenheit mit dem Bergbau durch die Grußformel "Glück Auf" im Schriftverkehr des Bergamtes.