Regierung von Oberfranken

Landtags- und Bezirkswahl 2013

Landtagswahl 2013

www.landtagswahl2013.bayern.de

Bezirkswahl 2013

Endgültiges Ergebnis

(Stand: 27.09.2013, 09:35 Uhr)

Wahlkreisvorschlag Erststimmen Zweitstimmen Gesamtstimmen Anteil in %
Summe 528.883 522.183 1.051.066 100,00
Nr. 1 - CSU 222.141 237.514 459.655 43,73
Nr. 2 - SPD 134.519 124.881 259.400 24,68
Nr. 3 - FREIE WÄHLER 66.490 52.288 118.778 11,30
Nr. 4 - GRÜNE 31.012 33.382 64.394 6,13
Nr. 5 - FDP 12.028 11.055 23.083 2,20
Nr. 6 - DIE LINKE 11.745 11.661 23.406 2,23
Nr. 7 - ÖDP 5.218 4.892 10.110 0,96
Nr. 8 - REP 5.083 4.742 9.825 0,93
Nr. 9 - NPD 7.156 7.320 14.476 1,38
Nr. 10 - BP 4.645 4.434 9.079 0,86
Nr. 11 - FRAUENLISTE 700 6.433 7.133 0,68
Nr. 12 - DIE FRANKEN 18.281 13.781 32.062 3,05
Nr. 13 - PIRATEN 9.865 9.800 19.665 1,87

Endgültiges Bezirkswahlergebnis

Reihenfolge der Bewerber in der Liste

Übersicht V7Bz

Vorläufiges Ergebnis

(Stand: 18.09.2013, 12:00 Uhr)

Partei bzw.
Wählervereinigung
Stimmen Stimmen-
anteil in %
Zahl der er-
rungenen Sitze
Gesamt 1.047.909 100,00 17
CSU 457.366 43,65 8
SPD 258.947 24,71 4
FREIE WÄHLER 118.965 11,35 2
GRÜNE 64.275 6,13 1
FDP 23.019 2,20  
DIE LINKE 23.359 2,23 1
ÖDP 10.096 0,96  
REP 9.796 0,93  
NPD 14.395 1,37  
BP 9.073 0,87  
FRAUENLISTE 7.105 0,68  
DIE FRANKEN 31.936 3,05 1
PIRATEN 19.577 1,87  

(Die CSU erhält ein Überhangmandat. Ausgleichsmandate fallen nicht an.)

Gewählte Bezirksräte:

Wahlbeteiligung:

Zahl der Stimmberechtigten: 845.025

Zahl der Wähler: 533.725

Wahlbeteiligung: 63,16 %

Gewinne und Verluste bei der Bezirkswahl:

Reihenfolge der Bewerber in der Liste (auf der Basis der "2. Durchsage"):

Weitere Informationen

Links