Regierung von Oberfranken

Gesund.Leben.Bayern.
AKTIV GEGEN KREBS

Gesund.Leben.Bayern. AKTIV GEGEN KREBS

Aktionswoche vom 10. - 20. April 2013 in Bayreuth

Körperliche Aktivität steigert die Lebensqualität und das Wohlbefinden, das ist allgemein bekannt.

Weniger bekannt ist dagegen: Eine gesunde Lebensweise mit Sport und Bewegung kann sogar Krebs vorbeugen.

"Aktiv gegen Krebs" – so lautet deshalb das Motto der diesjährigen Themenwoche des Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit vom 10. bis 20. April 2013.

Auch in Stadt und Landkreis Bayreuth bieten Akteure aus Krebsprävention und Gesundheitswesen vielfältige Aktionen zur Bewegungsförderung und Krebsprävention für die Öffentlichkeit an. Von Informationsveranstaltungen mit Vorträgen und Mitmachaktionen über Telefonaktion und Fortbildungsveranstaltung des Arztforums Bayreuth, einem öffentlichen Gesundheitstag an der Regierung von Oberfranken bis hin zum bekannten "SenoCura – Lauf gegen Brustkrebs" ist für jeden etwas dabei.

"Bewegung ist Medizin. Machen Sie mit!"

Wilhelm Wenning
Regierungspräsident von Oberfranken

Partner

Programm

Datum Veranstaltung Ort
10.04.2013
18:00 Uhr
Auftaktveranstaltung zur Aktionswoche
mit Vortrag von Chefarzt Dr. Christoph Stoll "Kann man dem Krebs davonlaufen?", Erfahrungsberichten betroffener Patienten und Informationsangeboten
Klinik Herzoghöhe, Kulmbacher Straße 103
16.04.2013
18:00 - 19:00 Uhr
Telefonsprechstunde
des Ärztlichen Kreisverbands,
Arztforum Bayreuth
(Ankündigung erfolgt über den Nordbayer. Kurier)
17.04.2013
10:00 - 12:00 Uhr
Gesundheitstag bei der Regierung von Oberfranken mit Vorträgen zu den Themen "Sport bei Brustkrebs" (Dr. Svenja Dietzel-Drentwett), "Körper, Seele, Geist" (Barbara Grüninger-Frost) und Yogaübungen zum Mitmachen (Martina Schmittroth) Regierung von Oberfranken, Ludwigstraße 20
17.04.2013
10:00 - 15:00 Uhr
Aktivparcours im Foyer Landratsamt Bayreuth, Markgrafenallee 5
18.04.2013
20:00 - 21:30 Uhr
VHS-Vortrag "Dem Krebs davonlaufen" von Dr. Jürgen Zapf (Arztforum Bayreuth) Kunstmuseum (Altes Rathaus)
20.04.2013
Einschreibung ab 08:30 Uhr
Start: 10:00 Uhr
6. SenoCura-Lauf gegen Brustkrebs
mit anschließenden Kurzvorträgen,
Distanz: 4,6 km;
Infos/Kontakt: info@senocura.de
bzw. 0921/1505552
Lohengrin-Therme, Kurpromenade 5

Weitere Informationen

Bewegung ist die beste Medizin

Läuferbeine - Foto: W. Traßl

In Oberfranken sterben täglich durchschnittlich 7-8 Menschen an Krebs. Und Tag für Tag erfahren rund doppelt so viele Menschen, dass eine bösartige Erkrankung bei ihnen festgestellt worden ist.

Bewegung ist eine sehr wirksame Möglichkeit der Vorbeugung. Das Risiko für viele Krebserkrankungen sinkt durch regelmäßige körperliche Aktivität, für Darmkrebs beispielsweise um 40 - 50 %.

Aber wie setzt man den Vorsatz um, sich intensiver zu bewegen? Die Deutsche Krebshilfe, die Deutsche Krebsgesellschaft und das deutsche Krebsforschungszentrum empfehlen:

Ansprechpartner

Dr. Reinhard Schuberth
Sachgebiet 53.1
Tel.: 0921/604-1914
Fax: 0921/604-4914
E-Mail: Dr. Reinhard Schuberth