Regierung von Oberfranken

Pressemitteilung-Nr.: 019/13
04.03.2013
PDF-Version (30 KB)

Regierung von Oberfranken bewilligt 2 Millionen Euro für den Neubau von Schulräumen für die Private Montessori-Volksschule Mitwitz (Grund- und Hauptschule)

Die Regierung von Oberfranken hat nach Zustimmung des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus für den Neubau von Schulräumen der o.g. Schule Kostenersatz von rd. 2 Millionen Euro zugesichert. Die Mittel stammen aus dem bayerischen Staatshaushalt und werden vom Bayerischen Landtag zur Verfügung gestellt.

Unter anderem wird auch eine Versorgungsküche mit Nebenräumen und Speiseraum für den genehmigten Ganztagsschulbetrieb gefördert.

Die Private Montessori-Volksschule Mitwitz wurde im Jahr 2004 genehmigt.

Der jetzt bewilligte Zuschuss für den Neubau der Schulräume zeigt, dass auch die privaten Grund- und Mittelschulen einen hohen Stellenwert im Regierungsbezirk Oberfranken haben.