Regierung von Oberfranken

Pressemitteilung-Nr.: 103/13
08.10.2013
PDF-Version (67 KB)

Hochwasserkatastrophe Mai/Juni 2013; Antragsfrist für Hilfe aus dem Programm "Sofortgeld" läuft zum 15.10.2013 aus

Aufgrund der Starkregenereignisse und der Hochwasserkatastrophe im Mai und Juni dieses Jahres hat das Bayerische Staatsministerium der Finanzen als erste schnelle und unbürokratische Hilfe das Programm "Sofortgeld" eingeleitet. Die Frist für die Abgabe von Anträgen auf Sofortgeld läuft mit Ablauf des 15.10.2013 ab, da mittlerweile weitergehende wirksame finanzielle Hilfen aus den Aufbauhilfeprogrammen möglich sind. Anträge, die vor Ablauf dieser Frist bei den Kommunen eingehen, werden noch bearbeitet.