Regierung von Oberfranken

Presse

Pressesprecher

Foto von Oliver Hempfling Oliver Hempfling
 
Tel.: 0921/604-1229
Fax: 0921/604-4229
Zi.Nr.: L 204
E-Mail: presse@reg-ofr.bayern.de

Aktuelles

Regionalempfang des BR in Bamberg

Foto: Gäste in der Besucherlounge der Brose-Arena in Bamberg
Auf Einladung des BR-Intendanten Ulrich Wilhelm kamen mehr als 170 Gäste aus Politik, Gesellschaft und Kultur nach Bamberg.
Foto: Oliver Hempfling, ROFr. © | Format 2400x1600

04.04.2017

Intendant Ulrich Wilhelm hatte eingeladen – und mehr als 170 Gäste aus Politik, Gesellschaft und Kultur kamen in die Besucherlounge der Brose-Arena in Bamberg. Der Regionalempfang des BR stand dabei ganz im Zeichen des neuen Franken-Tatorts, den die Gäste als Preview erleben durften. In dem Tatort geht es um eine Flüchtlingsunterkunft, die Ziel eines Brandanschlags wird. Auch, aber nicht nur darum drehten sich die Gespräche nach der Filmvorführung. Die vielen BR-Vertreter aus allen Programmbereichen standen Rede und Antwort, informierten über Angebote des BR und waren offen für Anregungen, Lob und Kritik. Der BR ist ein wichtiger Partner für uns, so Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz im Gespräch mit Intendant Ulrich Wilhelm. Beide setzen auch in Zukunft auf eine gute Zusammenarbeit.

Foto: BR-Intendant Ulrich Wilhelm und Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz im Gespräch
BR-Intendant Ulrich Wilhelm und Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz im Gespräch
Foto: Oliver Hempfling, ROFr. © | Format 2400x1600

Aktuelle Pressemitteilungen

23.06.2017

Weiterhin erhöhte Waldbrandgefahr: Regierung von Oberfranken ordnet vorsorglich Luftbeobachtung für Samstag, 24. Juni 2017, und Sonntag, 25. Juni 2017, an

Wegen des anhaltenden trockenen Wetters und der nach wie vor hohen Temperaturen besteht weiterhin hohe Waldbrandgefahr für besonders gefährdete Waldgebiete.

22.06.2017

Beflaggung am 25. Juni 2017: Gedenktag für die Opfer von Flucht und Vertreibung

Aus Anlass des Gedenktages für die Opfer von Flucht und Vertreibung hat der Bayerische Ministerpräsident die Beflaggung aller staatlichen Dienstgebäude in Bayern für Sonntag, 25. Juni 2017, angeordnet.

22.06.2017

Naturschutz in Oberfranken: Managementplan zum NATURA 2000-Gebiet 'Wiesen um die Altenburg bei Bamberg' fertig gestellt

Der Managementplan für das europäische NATURA 2000-Gebiet 'Wiesen um die Altenburg bei Bamberg' liegt nun vor: Dr. Herbert Rebhan, Leiter des Sachgebiets Naturschutz an der Regierung von Oberfranken, überreichte im Beisein von Vertretern des Naturschutzbeirats den Managementplan für das rd. 57 Hektar große Gebiet an den Umweltreferenten der Stadt Bamberg, Ralf Haupt.

21.06.2017

Architektouren 2017: Architektur schafft Lebensqualität

Seit über 20 Jahren veranstaltet die Bayerische Architektenkammer am letzten Juni-Wochenende die jährliche Leistungsschau bayerischer Architektur 'Architektouren'.Dieses Jahr können am 24. und 25. Juni 2017 unter dem Motto 'Architektur schafft Lebensqualität' 221 ausgewählte Projekte an mehr als 136 Orten in ganz Bayern besichtigt werden.

20.06.2017

Erneut Luftbeobachtung in Oberfranken aufgrund hoher Waldbrandgefahr

Die Regierung von Oberfranken hat von Dienstag, 20. Juni, bis Freitag, 23. Juni 2017, Luftbeobachtung als Maßnahme der vorbeugenden Waldbrandbekämpfung für den gesamten Regierungsbezirk angeordnet.

Stellvertreter

Martin Steiner
E-Mail: presse@reg-ofr.bayern.de
Thomas Wich
E-Mail: presse@reg-ofr.bayern.de

Aufgaben