Regierung von Oberfranken

Ambulante Dienste

MSD = Mobiler Sonderpädagogischer Dienst

Der MSD ist ein Angebot der Förderschulen an die allgemeinen Schulen, teilweise auch an die weiterführenden Schulen, typische sonderpädagogische Förder- und Beratungstätigkeiten direkt vor Ort zu realisieren.

Das heißt jedoch nicht, dass die Förderschulen hundertprozentig ersetzt werden sollen. Vielmehr versteht sich der MSD als eine zusätzliche pädagogische Dienstleistung vor Ort, da sonst eventuell eine Zuweisung zur entsprechenden Förderschule unmittelbar notwendig wäre.

Der MSD stützt und begleitet die sonderpädagogische Förderung in der wohnortnahen Schule im Sinne einer

In folgenden Bereichen werden Mobile Dienste angeboten:

msH = Mobile sonderpädagogische Hilfe

Die Mobile sonderpädagogische Hilfe erfolgt nach Artikel 22 Absatz 2 BayEUG als