Regierung von Oberfranken

Schulen

Aktuelles

10.06.2016

Oberfränkischer Schulanzeiger - Sonderausgabe

Sonderausgabe 06/2016 - Amtlicher Schulanzeiger für den Regierungsbezirk Oberfranken

Schulen in Bayern haben den gesellschaftlichen, in der Verfassung verankerten Auftrag, junge Menschen zu mündigen und verantwortungsvollen Persönlichkeiten zu entwickeln. Sie sollen Wissen und Können vermitteln sowie Geist und Körper, Herz und Charakter bilden.

Versand eines Personalstamm-, Werdegangs- und Beurteilungsblatts durch das Landes für Finanzen

Das Landesamt für Finanzen (LfF) wird für alle staatlich Beschäftigten an Grundschulen, Mittel- und Hauptschulen und Staatlichen Schulämtern (nicht an Schulaufsichtsbeamte/-innen), an Förderschulen und Schulen für Kranke und an beruflichen Schulen (ohne FOS/BOS) in Kürze ein Personalstamm-, Werdegangs- und Beurteilungsblatt ("Datenblatt") versenden.
Damit erfüllt der Dienstherr seine Verpflichtung, seine Beschäftigten über ihre elektronisch gespeicherten Personalaktendaten zu informieren. Bei dieser Gelegenheit können diese Daten von den Beschäftigten auch auf Richtigkeit geprüft werden.

S. hierzu folgende Erläuterungen:

Zuständigkeit der Regierung von Oberfranken

Die Regierung von Oberfranken ist zuständig für:

Für die Betreuung von Kindern beruflich Reisender stehen Mobile Bereichslehrkräfte zur Verfügung:

Weitere Informationen dazu finden Sie auf folgenden Seiten

Anfragen zu folgenden Schularten richten Sie bitte an die entsprechenden Ministerialbeauftragten für:

Weitere Links