Regierung von Oberfranken

Straßennetz in Oberfranken

Straßennetz der Bundesfernstraßen

Bundesfernstraßen bilden ein zusammenhängendes Netz und dienen dem weiträumigen Verkehr.

Übersichtskarte von Oberfranken mit den Bundesfernstraßen

Bundesfernstraßen im Regierungsbezirk Oberfranken

Straßennetz der Staatsstraßen und Kreisstraßen

Staatsstraßen bilden innerhalb des Freistaates Bayern zusammen mit den Bundesfernstraßen ein Verkehrsnetz und dienen dem Durchgangsverkehr.

Kreisstraßen dienen dem überörtlichen Verkehr innerhalb eines Landkreises, dem Verkehr zwischen benachbarten Landkreisen und kreisfreien Städten oder dem Anschluss von Gemeinden an das überörtliche Netz.

Übersichtskarte von Oberfranken mit den Straßen

Bundesfernstraßen, Staatsstraßen und Kreisstraßen im Regierungsbezirk Oberfranken

Netzlängen

Das Straßennetz des überörtlichen Verkehrs in Oberfranken weist ungefähr folgende Längen auf:

Bundesautobahnen:349 km
Bundesstraßen:790 km
Staatsstraßen:1483 km
Kreisstraßen:2.016 km

Stand: 01.01.2015