Regierung von Oberfranken

Natur des Jahres

Pflanzen, Tiere, Lebensräume und Landschaften

Alljährlich werden von verschiedenen Institutionen besondere Tiere, Pflanzen und ihre Lebensräume sowie Landschaften als "Natur des Jahres" ausgewählt.

Bereits 1971 wurde vom Naturschutzbund Deutschland (NABU e.V.) der Wanderfalke zum Vogel des Jahres gekürt, um damit auf die besondere Gefährdung der Art und ihrer Lebensräume hinzuweisen. Im Laufe der Jahre haben immer mehr Institutionen zur Natur des Jahres beigetragen und diese in breiten Bevölkerungskreisen bekannt gemacht.

Die folgende Liste stellt eine Auswahl der ausgelobten Arten, Lebensräume und Landschaften dar:

Vogel
2001: Haubentaucher
2002: Haussperling
2003: Mauersegler
2004: Zaunkönig
2005: Uhu
2006: Kleiber
2007: Turmfalke
2008: Kuckuck
2009: Eisvogel
2010: Kormoran
2011: Gartenrotschwanz
2012: Dohle
2013: Bekassine
2014: Grünspecht
2015: Habicht
2016: Stieglitz
2017: Waldkauz

Fisch
2001: Europäischer Stör
2002: Quappe
2003: Barbe
2004: Maifisch
2005: Bachforelle
2006: Groppe
2007: Schleie
2008: Bitterling
2009: Europäischer Aal
2010: Karausche
2011: Äsche
2012: Neunaugen
2013: Forelle
2014: Stör
2015: Huchen
2016: Hecht
2017: Flunder

Flusslandschaft
2000/2001: Gottleuba
2002/2003: Ilz
2004/2005: Havel
2006/2007: Schwarza
2008/2009: Nette
2010/2011: Emscher
2012/2013: Helme
2014/2015: Argen
2016/2017: Die Trave

Blume
2001: Blut-Storchschnabel
2002: Hain-Veilchen
2003: Kornrade
2004: Alpenglöckchen (Soldanelle)
2005: Großer Klappertopf
2006: Wiesenschaumkraut
2007: Bach-Nelkenwurz
2008: Nickende Distel
2009: Wegwarte
2010: Sibirische Schwertlilie
2011: Moorlilie
2012: Heidenelke
2013: Leberblümchen
2014: Schwanenblume
2015: Gewöhnlicher Teufelsabbiß
2016: Wiesenschlüsselblume
2017: Klatschmohn

Baum
2001: Esche
2002: Wacholder
2003: Schwarzerle
2004: Weißtanne
2005: Rosskastanie
2006: Schwarzpappel
2007: Wald-Kiefer
2008: Walnuss
2009: Bergahorn
2010: Vogelkirsche
2011: Elsbeere
2012: Europäische Lärche
2013: Wildapfel
2014: Traubeneiche
2015: Feldahorn
2016: Winterlinde
2017: Fichte

Spinne
2001: Wespenspinne
2002: Listspinne
2003: Zitterspinne
2004: Grüne Huschspinne
2005: Zebra-Springspinne
2006: Veränderliche Krabbenspinne
2007: Flussufer-Riesenwolfsspinne
2008: Große Winkelspinne
2009: Dreiecksspinne
2010: Gartenkreuzspinne
2011: Gemeine Labyrinthspinne
2012: Große Höhlenspinne
2013: Gemeine Tapezierspinne
2014: Gemeine Baldachinspinne
2015: Vierfleck-Zartspinne
2016: Konusspinne
2017: Spaltenkreuzspinne

Schmetterling
2003: Graubindiger Mohrenfalter
2004: Aurorafalter
2005: Ockerbindiger Samtfalter
2006: Schwalbenschwanz
2007: Landkärtchenfalter
2008: Argusbläuling
2009: Tagpfauenauge
2010: Schönbär
2011: Großer Schillerfalter
2012: Kleines Nachtpfauenauge
2013: Sumpfwiesen-Perlmuttfalter
2014: Wolfsmilchschwärmer
2015: Rotes Ordensband
2016: Stachelbeerspanner
2017: Goldene Acht
Wildtier
2001: Feldhase
2002: Rothirsch
2003: Wolf
2004: Siebenschläfer
2005: Braunbär
2006: Seehund
2007: Elch
2008: Wisent
2009: Igel
2010: Dachs
2011: Luchs
2012: Gams
2013: Mauswiesel
2014: Wiesent
2015: Feldhase
2016: Feldhamster
2017: Haselmaus


Orchidee
2001: Herbst-Drehwurz
2002: Vogel-Nestwurz
2003: Fliegen-Ragwurz
2004: Grüne Hohlzunge
2005: Brand-Knabenkraut
2006: Breitblättrige Stendelwurz
2007: Schwarzes Kohlröschen
2008: Übersehenes Knabenkraut
2009: Männliches Knabenkraut
2010: Frauenschuh
2011: Zweiblättrige Waldhyazinthe
2012: Bleiches Knabenkraut
2013: Purpurknabenkraut
2014: Blattloser Widerbart
2015: Fleischfarbenes Knabenkraut
2016: Der Sommer-Drehwurz
2017: Weißes Waldvöglein


Pilz
2001: Mäandertrüffel
2002: Orangefuchsiger Raukopf
2003: Der Papageigrüne Saftling
2004: Echter Hausschwamm
2005: Wetterstern
2006: Ästiger Stachelbart
2007: Puppenkernkeule
2008: Bronze-Röhrling
2009: Blauer Rindenpilz
2010: Schleiereule
2011: Roter Gitterling
2012: Grauer Leistling
2013: Blaugrüner Zärtling
2014: Tiegelteuerling
2015: Becherkoralle
2016: Lilastieliger Rötelritterling
2017: Judasohr

Insekt
2001: Plattbauch-Libelle
2002: Zitronenfalter
2003: Feldgrille
2004: Hain-Schwebfliege
2005: Steinhummel
2006: Siebenpunkt-Marienkäfer
2007: Ritterwanze
2008: Krainer Widderchen
2009: Gemeine Blutzikade
2010: Ameisenlöwe
2011: Große Kerbameise
2012: Hirschkäfer
2013: Gebänderte Flussköcherfliege
2014: Goldschildfliege
2015: Silbergrüner Bläuling
2016: Dunkelbrauner Kugelspringer
2017: Gottesanbeterin

Moos
2006: Quellmoos
2007: Polsterkissen-Moos
2008: Hübsches Goldhaarmoos
2009: Graues Weißmoos
2010: Goldenes Frauenhaar
2011: Tännchenmoos
2012: Grünes Koboldmoos
2013: Brunnenlebermoos
2014: Wimpern-Hedwigsmoos
2015: Leuchtmoos
2016: Mittleres Torfmoos
2017: Weiches Kamm-Moos

Flechte
2004: Gewöhnliche Gelbflechte
2005: Grubige Bartflechte
2006: Caperatflechte
2007: Isländisches Moos
2008: Wolfsflechte
2009: Echte Rentierflechte
2010: Rosa Köpfchenflechte
2011: Gewöhnliche Feuerflechte
2012: Echte Lungenflechte
2013: Zwergschildflechte
2014: Landkartenflechte
2015: Gelbfrüchtige Schwebelflechte
2016: Heideflechte
2017: Hepps Schönfleck

Gefährdete Nutztierrasse
2005: Bentheimer Landschaf
2006: Deutsches Sattelschwein
2007: Murnau-Werdenfelser Rind
2008: Bronzepute
2009: Alpines Steinschaf
2010: Meißner Widder-Kaninchen
2011: Limpurger Rind
2012: Deutsche Sperber
2013: Leineschaf
2014: Dülmener Pferd
2015: Deutsches Karakul
2016: Original Braunvieh, Glanrind &
Deutsches Schwarzbuntes Niederungsrind
2017: Deutsche Pekingente,
Orpingtonente, Warzenente