Regierung von Oberfranken

Logo Twitter.com Logo Instagram.com www.smartspaceoberfranken.de

Rote Listen

Rote Liste Oberfranken

Rote Listen dokumentieren die Gefährdungssituation unserer heimischen Tier- und Pflanzenwelt. Sie spiegeln den drastischen Artenrückgang wider. Derzeit sind mehr als die Hälfte aller in Oberfranken heimischen Pflanzenarten ausgestorben, verschollen oder gefährdet (Oberfränkische Rote Liste der Pflanzen, 2005).

Die Roten Listen dienen als Argumentations- und Entscheidungshilfen für umwelt- und raumrelevante Planungen, zeigen den notwendigen Handlungsbedarf im Naturschutz auf und helfen bei der Beurteilung, ob Naturschutzmaßnahmen erfolgreich waren.