Sachgebiet 53.2 - Pharmazie

Das Sachgebiet 53.2 – Pharmazie nimmt vielfältige Aufgaben für die Regierungsbezirke Oberfranken, Mittelfranken, Unterfranken und die Oberpfalz wahr. Dazu zählen fachliche Angelegenheiten der Pharmazie, wie z.B. die Überwachung des Verkehrs mit Arzneimitteln und nicht-aktiven Medizinprodukten, die Überwachung des Verkehrs mit Betäubungsmitteln, die Überwachung der Werbung für Arzneimittel nach dem Heilmittelwerbegesetz, die Überwachung von Krankenhausapotheken und die Prüfung von Krankenhaus-Versorgungsverträgen, die Fachaufsicht über die ehrenamtlichen Pharmazieräte und die Bekämpfung des Rauschmittelmissbrauchs (soweit nicht bei den Sachgebieten 53.1 oder 55.2).

Das Sachgebiet beurteilt Präparate in Amtshilfe für Polizei, Staatsanwaltschaften und Zollbehörden und wirkt an Krisenvorsorge und -management sowie beim Katastrophenschutz mit (mit Sachgebiet 10).

Auch die Qualitätssicherung in der Arzneimittelüberwachung und der Medizinprodukteüberwachung fallen in den Zuständigkeitsbereich des Sachgebiets.