Regierung von Oberfranken

Stellenangebote

7. Integrationspreis der Regierung von Oberfranken

17.11.2014

Die Regierung von Oberfranken hat auch im Jahr 2014 den Integrationspreis für gelungene Integrationsarbeit ausgelobt. Mit dem Preis sollen Initiativen ausgezeichnet werden, die sich erfolgreich dafür einsetzen, dass Menschen mit ausländischen Wurzeln in der Region Fuß fassen und Einheimische mit fremden Kulturen vertraut gemacht werden. Vorgeschlagen werden konnten nachhaltige, erfolgreiche und insbesondere ehrenamtliche Aktivitäten, die in vorbildlicher Weise die Integration der Mitbürgerinnen und Mitbürger mit Migrationshintergrund in Oberfranken unterstützen.

Das Preisgeld in Höhe von insgesamt 5.000 Euro wurde vom Bayerischen Landtag über das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Integration zur Verfügung gestellt.

Regierungspräsident Wilhelm Wenning hat die Integrationspreise 2014 an folgende Preisträger verliehen:

Evangelische Familien-Bildungsstätte
plus Mehrgenerationenhaus Bayreuth

Laudatio

Die Evangelische Familien-Bildungsstätte plus Mehrgenerationenhaus Bayreuth führt seit April 2011 Sprachkurse unter dem Motto "Mama lernt besser Deutsch" durch. Es handelt sich hier um ein niederschwelliges Bildungs- und Qualifizierungsangebot für Mütter mit Migrationshintergrund, die ihre Deutschkenntnisse nachhaltig verbessern wollen. Die Kurse laufen an insgesamt drei Standorten in Bayreuth, und zwar in St. Georgen, am Menzelplatz und im Löhehaus. Vor allem an russischsprachige Mitbürger wendet sich der Familientreff "Schatzkiste", der im Jahre 2007 in den ehemaligen Räumen der Bayreuther Tafel am Menzelplatz eröffnet worden ist. Hier treffen sich regelmäßig 10 – 15 Kinder mit Migrationshintergrund zu einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung.

Diakonisches Werk Bamberg-Forchheim e.V.

Laudatio

Mit dem Projekt "Löwenzahn", das im Jahre 2012 ins Leben gerufen worden ist, soll im Stadtteil Bamberg-Ost ein attraktiver Treffpunkt geschaffen werden, in dem sich Menschen begegnen, sich gegenseitig unterstützen und Hilfe finden.

Zu den wichtigsten Aktivitäten zählt die dreimal wöchentlich stattfindende Hausaufgabenbegleitung. Da die Schüler ein hohes Maß an Hilfestellung benötigen, sind die Plätze auf acht Kinder beschränkt. Der offene Treff des Löwenzahns, der dreimal in der Woche geöffnet ist, wird von durchschnittlich 15 Kindern besucht. Durch viele gemeinsame Aktivitäten, wie z.B. Basteln, Theater spielen, Kochen und Backen werden Kontakte geknüpft und Freundschaften geschlossen. Abgerundet wird diese Art der sinnvollen Freizeitgestaltung durch die in Kooperation mit den Bamberger Lesefreunden abgehaltenen Lesenachmittage. Einmal wöchentlich findet auch ein Frühstückstreff für Frauen mit Migrationshintergrund statt, bei dem diese die Möglichkeit haben, sich gegenseitig auszutauschen. In den Sommerfreien wird zudem für die Kinder ein attraktives Programm geboten.

Aktive Bürger Lichtenfels

Laudatio

Im Jahre 2012 wurde die Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber in Weismain eröffnet. Es hat sich dort unter der Regie der Aktionsgruppe "Aktive Bürger" schnell ein privater Helferkreis gebildet, der die Neuankömmlinge begleitet und unterstützt hat, damit sich diese in der neuen Umgebung möglichst rasch zurechtfinden. Ein weiteres Hauptanliegen bestand darin, den Kontakt zur einheimischen Bevölkerung herzustellen. Das Projekt "Neue Bürger in Weismain" wird jetzt an allen vier Standorten im Landkreis Lichtenfels, an denen Asylbewerber untergebracht sind praktiziert. Zu den Hauptaufgaben zählt die Abhaltung von Deutschkursen durch ehrenamtliche Mitarbeiter und Nachhilfeunterricht für Grundschüler. Für Neuankömmlinge werden Stadtführungen organisiert und die wichtigsten Einrichtungen vorgestellt.

Fotos

Die eingestellten Bilder stehen honorarfrei zum Download zur Verfügung.
(Fotos: Oliver Hempfling, Regierung von Oberfranken)

Verein Ratio e.V. Forchheim
Evangelische Familien-Bildungsstätte plus Mehrgenerationenhaus Bayreuth
Verein Ratio e.V. Forchheim
Diakonisches Werk Bamberg-Forchheim e.V.
Verein Ratio e.V. Forchheim
Aktive Bürger Lichtenfels