Regierung von Oberfranken

Wappenrecht

Das große und das kleine bayerische Staatswappen sind Hoheitszeichen des Freistaates Bayern.

Das große und das kleine bayerische Staatswappen sind als staatliche Hoheitszeichen grundsätzlich dem öffentlichen Bereich vorbehalten. Daneben dürfen sie nur zu künstlerischen, kunstgewerblichen oder wissenschaftlichen Zwecken oder zu Zwecken des Unterrichts und der staatsbürgerlichen Bildung verwendet werden.

Jede andere Verwendung bedarf der Genehmigung der seit dem 1. Januar 2015 landesweit zuständigen Regierung von Oberfranken, wobei die Genehmigung nur in besonders begründeten Ausnahmefällen erteilt werden kann.

Links

Ihr Ansprechpartner

Herr Braun
Sachgebiet 10
Telefon: 0921/604-1332
Telefax: 0921/604-4332
E-Mail: Poststelle