Regierung von Oberfranken

Lebensmittel tierischer Herkunft

Jeder, der diese Produkte in Verkehr bringt, ist ein Lebensmittelunternehmer (LMU). Jeder LMU ist registriert. Viele Unternehmer, die mit Lebensmitteln tierischen Ursprungs umgehen (hierzu gehören Fleisch einschl. Geflügel, Fisch, Milch und Eier) bedürfen einer EU-Zulassung.

Für die Überwachung sind die Lebensmittelüberwachung und die Veterinärämter zuständig. Ihre örtlich zuständige Behörde finden Sie in der Linksammlung:

Ansprechpartner

Für Fragen rechtlicher Art steht Ihnen das Sachgebiet 55.2 (Rechtsfragen Gesundheit und Verbraucherschutz) zur Verfügung:

Frank Griebel
Sachgebiet 55.2
Tel.: 0921/604-1905
Fax: 0921/604-4905
E-Mail: Frank Griebel

Karin Hübschmann
Sachgebiet 55.2
Tel.: 0921/604-1917
Fax: 0921/604-4917
E-Mail: Karin Hübschmann

Guido Herold
Sachgebiet 55.2
Tel.: 0921/604-1939
Fax: 0921/604-4939
E-Mail: Guido Herold

Für Fachfragen steht Ihnen das Sachgebiet 54 (Verbraucherschutz, Veterinärmedizin) zur Verfügung:

Dr. Gottfried Krommer
Sachgebiet 54
Tel.: 0921/604-1915
Fax: 0921/604-4915
E-Mail: Dr. Gottfried Krommer

Dr. Michaela Brix
Sachgebiet 54
Tel.: 0921/604-1902
Fax: 0921/604-4902
E-Mail: Dr. Michaela Brix