Regierung von Oberfranken

Pharmazie

Aktuell

Allgemeinverfügung zur Einzeleinfuhr von Remdesivir im Rahmen von individuellen Heilversuchen von an COVID-19 erkrankten Menschen

Die Regierung von Oberfranken hat durch befristete Allgemeinverfügung den Kliniken und Krankenhäusern der Regierungsbezirke Oberfranken, Unterfranken, Mittelfranken und Oberpfalz gestattet, das Präparat Remdesivir der Firma Gilead Sciences, Inc., nach Deutschland einzuführen. Die Allgemeinverfügung gilt bis einschließlich 31.08.2020.

Richtlinie über gefälschte Arzneimittel

Zuständigkeiten

Seit 1. Oktober 2013 gelten in Bayern folgende Zuständigkeiten:

Weitere Informationen

Bitte benutzen Sie folgende Anschrift bzw. Kontaktdaten:

Regierung von Oberfranken
Sachgebiet 53.2 - Pharmazie
Ludwigstraße 20
95444 Bayreuth
Tel.: 0921/604-0
Fax: 0921/604-1258

E-Mail: