Regierung von Oberfranken

Presse

Pressesprecher

Foto von Jakob Daubner Jakob Daubner
 
Tel.: 0921/604-1229
Fax: 0921/604-4229
Zi.Nr.: L 204
E-Mail: presse@reg-ofr.bayern.de

Stellvertreter

Martin Steiner
E-Mail: presse@reg-ofr.bayern.de
Sabine Kerner
E-Mail: presse@reg-ofr.bayern.de

Aktuelle Pressemitteilungen

15.10.2018

Peter Meyer neuer Leiter der Hauptverwaltung des Bezirks Oberfranken

Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz hat Peter Meyer im Einvernehmen mit dem Bezirkstagspräsidenten Dr. Günther Denzler zum leitenden Verwaltungsbeamten der Hauptverwaltung des Bezirks Oberfrankens bestellt. Meyer ist derzeit noch Landtagsvizepräsident und tritt nach dem Ende der Legislaturperiode zum 06.11.2018 die Nachfolge des langjährigen Direktors Rudolf Burger an, der sich bereits im Ruhestand befindet.

10.10.2018

Landtagswahl und Bezirkswahlen am 14. Oktober 2018 – Informationen zur Bekanntgabe der Ergebnisse

Die Meldungen zur Landtagswahl gehen von den Stimmkreisleitern direkt an den Landeswahlleiter. Einzelergebnisse für die Stimmkreise 401 bis 408 können direkt bei den Stimmkreisleitern erfragt werden.

09.10.2018

Landesweite Beflaggung am 14. Oktober 2018 aus Anlass der Wahl zum Bayerischen Landtag

Aus Anlass der allgemeinen Wahl zum 18. Bayerischen Landtag erfolgt am Sonntag, 14. Oktober 2018, die Beflaggung aller staatlichen Dienstgebäude in Bayern.

08.10.2018

Bayerisches Städtebauförderungsprogramm 2018; 77 Millionen Euro Städtebaufördermittel für die Ortsentwicklung in 112 oberfränkischen Kommunen - Regierung von Oberfranken erläutert die weiteren Schritte

112 Städte und Gemeinden in Oberfranken erhalten in diesem Jahr knapp 77 Millionen Euro aus dem Programm der Bayerischen Städtebauförderung.

28.09.2018

Landesweite Beflaggung am 3. Oktober 2018 aus Anlass des Tages der Deutschen Einheit

Aus Anlass des Tages der Deutschen Einheit erfolgt am Mittwoch, 3. Oktober 2018, die Beflaggung aller staatlichen Dienstgebäude in Bayern. Auch den Gebietskörperschaften (Gemeinden, Landkreise, Bezirke) und sonstigen Körperschaften des öffentlichen Rechts wird empfohlen, entsprechend zu verfahren.

Soziale Medien

Die Nutzung von Social Media gewinnt immer mehr an Bedeutung. Auch die Regierung von Oberfranken ist in zwei Social Media – Kanälen vertreten. Auf Twitter und Instagram informieren wir über unser Handeln, weisen auf Pressemitteilungen hin, veröffentlichen wir Fotos, nehmen wir Stellung zu aktuellen Themen und gewähren auch mal einen Blick hinter die Kulissen.

Logo Twitter.com Logo Instagram.com

 » Social Media-Netiquette

Social Media birgt jedoch auch Risiken. Fake News werden verbreitet, sogenannte "Social Bots" versuchen das Meinungsbild zu beeinflussen und Trolle stören und provozieren im Schutz der Anonymität des Internets. Das Landesamt für Verfassungsschutz gibt in einem Film Tipps für das Verhalten in sozialen Medien. Weitergehende Informationen finden Sie auch beim Bayerischen Landesamt für Verfassungsschutz direkt.

10 Tipps, wie du dich nicht verarschen lässt

10 Tipps für das Verhalten in sozialen Medien - Bayern
Zum Aktivieren des Videos bei YouTube klicken Sie bitte auf das Bild. Wir weisen Sie darauf hin, dass nach der Aktivierung Daten an den Anbieter übermittelt werden.

Aufgaben

Aufnahme in den Presseverteiler

Sie arbeiten für lokale oder überregionale Medien und sind an unseren Pressemitteilungen interessiert? Gerne stellen wir Ihnen unsere Meldungen zu Verfügung.
Senden Sie bitte eine kurze E-Mail mit Ihren Kontaktdaten und der Medien, für die sie tätig sind, an presse@reg-ofr.bayern.de.