Regierung von Oberfranken

Logo Twitter.com Logo Instagram.com www.smartspaceoberfranken.de

Pressemitteilung-Nr.: 072/17
17.07.2017
PDF-Version (70 KB)

Ehrung der besten Schülerinnen und Schüler der Mittelschulen in Oberfranken

Die Regierung von Oberfranken ehrt gemeinsam mit der oberfränkischen Schulaufsicht sowie der Handwerkskammer (HWK) und den beiden Industrie- und Handelskammern Bayreuth und Coburg die besten Schülerinnen und Schüler der Mittelschulen. Ausgezeichnet werden die besten Qualifizierenden Hauptschulabschlüsse sowie die besten Mittleren Schulabschlüsse des jeweiligen Schulamtsbezirks.

Die Ehrung findet statt am

Freitag, 21. Juli 2017.

Die Regierungspräsidentin von Oberfranken, Heidrun Piwernetz, wird die Ehrung am Staatlichen Schulamt im Landkreis und in der Stadt Bayreuth vornehmen:

21.07.2017, 09:00 Uhr,
Landratsamt Bayreuth (Sitzungssaal),
Markgrafenallee 5, 95448 Bayreuth

Der Regierungsvizepräsident von Oberfranken, Thomas Engel, ehrt die besten Mittelschülerinnen und -schüler am Staatlichen Schulamt im Landkreis und in der Stadt Coburg:

21.07.2017, 09:00 Uhr,
Rathaus Coburg (Rathaussaal),
Markt 1, 96450 Coburg

Dr. Klemens M. Brosig, Bereichsleiter Schulen der Regierung von Oberfranken, würdigt die Leistungen der besten Schülerinnen und Schüler am Staatlichen Schulamt im Landkreis Kronach:

21.07.2017, 09:00 Uhr,
Landratsamt Kronach (Zimmer-Nr. 208),
Güterstraße 18, 96317 Kronach

In den anderen Schulamtsbezirken wird die Ehrung durch die jeweiligen Schulamtsdirektorinnen und -direktoren vorgenommen.

Alle Medienvertreter sind dazu herzlich eingeladen.