Regierung von Oberfranken

Pressemitteilung-Nr.: 049/18
04.05.2018
PDF-Version (87 KB)

Am 9. Mai 2018 ist Europatag;
Beflaggung in Oberfranken

Aus Anlass des Europatages erfolgt am

Mittwoch, 9. Mai 2018,

die Beflaggung aller staatlichen Dienstgebäude in Bayern.

Auch den Gebietskörperschaften (Gemeinden, Städte, Landkreise, Bezirke) und sonstigen Körperschaften des öffentlichen Rechts wird empfohlen, entsprechend zu verfahren.

Hintergrund zum Europatag am 9. Mai:

Am 9. Mai 1950 schlug Frankreichs Außenminister Robert Schuman vor, eine Produktionsgemeinschaft für Kohle und Stahl zu schaffen. Dieser Vorschlag wurde als Schuman-Erklärung bekannt und mündete in die Gründung der Montanunion, die der Grundstein der heutigen Europäischen Union ist. Im Rahmen des Mailänder Gipfeltreffens im Jahr 1985 beschlossen die europäischen Staats- und Regierungschefs, zur Erinnerung an dieses Ereignis am 9. Mai jedes Jahres den Europatag der Europäischen Union zu begehen.