Regierung von Oberfranken

Presse

Pressesprecher

Foto von Jakob Daubner Jakob Daubner
 
Tel.: 0921/604-1229
Fax: 0921/604-4229
Zi.Nr.: L 204
E-Mail: presse@reg-ofr.bayern.de

Stellvertreter

Martin Steiner
E-Mail: presse@reg-ofr.bayern.de
Thomas Wich
E-Mail: presse@reg-ofr.bayern.de

Aktuelle Pressemitteilungen

13.09.2018

Kunstplattform 'Regierung und Kunst' Vernissage zur Ausstellung Monika Stock am 19. September 2018 Titel: 'Klänge und Blicke in Bewegung'

Die Vernissage findet am Mittwoch, den 19. September 2018 um 18:00 Uhr im Bibliothekssaal (K 241) der Regierung von Oberfranken, Ludwigstraße 20, 95444 Bayreuth statt.

10.09.2018

Lehrerversorgung, Schülerzahlen, Integration: Faktencheck zum Schuljahresbeginn 2018/19 in Oberfranken

Oberfranken ist zum Start in das neue Schuljahr 2018/19 im Bereich der Grund- und Mittelschulen, der Berufsschulen und der Förderschulen gut aufgestellt: Bei oberfrankenweit sich stabilisierenden Schülerzahlen stehen genügend Lehrkräfte zur Verfügung, um den Pflichtunterricht, Förderangebote und auch eine leicht erhöhte mobile Lehrerreserve im vollen Umfang zu versorgen.

07.09.2018

Bannerausstellung KLIMA FAKTOR MENSCH

Was habe ich mit dem Klimawandel zu tun?, "Wie kann ich dazu beitragen, die Treibhausgasemissionen zu verringern?" Diese und viele andere Fragen stellt die Bannerausstellung KLIMA FAKTOR MENSCH des Bayerischen Landesamtes für Umwelt (LfU) und versucht Diskussionen anzuregen und Antworten zu geben.

05.09.2018

Klimaschutz geht alle an – Bayerische Klimawoche 2018

Die vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz ins Leben gerufene Klima-Allianz Bayern veranstaltet auch in diesem Jahr wieder die Bayerische Klimawoche in der Zeit vom 8. bis 16. September 2018. Ziel der Veranstaltungsreihe ist es, die Bevölkerung für die Belange des Klimaschutzes zu sensibilisieren und möglichst viele gesellschaftliche Gruppen zu gemeinsamen Aktionen im Sinne eines nachhaltigen Klimaschutzes zu animieren.

04.09.2018

Tag des offenen Denkmals am 9. September 2018: Regierung von Oberfranken öffnet ihre Türen

Auf Initiative der Deutschen Stiftung Denkmalschutz öffnen am Sonntag, den 9. September 2018, rund 7.500 Denkmäler in ganz Deutschland ihre Pforten.

Soziale Medien

Die Nutzung von Social Media gewinnt immer mehr an Bedeutung. Auch die Regierung von Oberfranken ist in zwei Social Media – Kanälen vertreten. Auf Twitter und Instagram informieren wir über unser Handeln, weisen auf Pressemitteilungen hin, veröffentlichen wir Fotos, nehmen wir Stellung zu aktuellen Themen und gewähren auch mal einen Blick hinter die Kulissen.

Logo Twitter.com Logo Instagram.com

 » Social Media-Netiquette

Social Media birgt jedoch auch Risiken. Fake News werden verbreitet, sogenannte "Social Bots" versuchen das Meinungsbild zu beeinflussen und Trolle stören und provozieren im Schutz der Anonymität des Internets. Das Landesamt für Verfassungsschutz gibt in einem Film Tipps für das Verhalten in sozialen Medien. Weitergehende Informationen finden Sie auch beim Bayerischen Landesamt für Verfassungsschutz direkt.

10 Tipps, wie du dich nicht verarschen lässt

10 Tipps für das Verhalten in sozialen Medien - Bayern
Zum Aktivieren des Videos bei YouTube klicken Sie bitte auf das Bild. Wir weisen Sie darauf hin, dass nach der Aktivierung Daten an den Anbieter übermittelt werden.

Aufgaben

Aufnahme in den Presseverteiler

Sie arbeiten für lokale oder überregionale Medien und sind an unseren Pressemitteilungen interessiert? Gerne stellen wir Ihnen unsere Meldungen zu Verfügung.
Senden Sie bitte eine kurze E-Mail mit Ihren Kontaktdaten und der Medien, für die sie tätig sind, an presse@reg-ofr.bayern.de.