Regierung von Oberfranken

Sonderförderprogramm für die Beschaffung von "Hilfeleistungssätzen"

Der Freistaat Bayern fördert im Rahmen eines befristeten Sonderförderprogramms die Ersatzbeschaffung von Hilfeleistungssätzen. Konkret handelt es sich um Geräte zur Rettung von Personen aus Fahrzeugen (z.B. Spreizer, Rettungsschere, Rettungszylinder).

Im Rahmen dieses bis zum 31.12.2018 laufenden Sonderförderprogramms kann bei Beschaffung eines kompletten Hilfeleistungssatzes ein Förderfestbetrag von 6.000,00 € bewilligt werden.

Fördergrundlage ab 13.03.2015

Sonderförderprogramm "Hilfeleistungssätze (Neu)" (99 KB)
(IMS vom 13.03.2015 Nr. ID1-2244.2-610)

Fördergrundlage bis 12.03.2015

Sonderförderprogramm "Hilfeleistungssätze (Alt)" (1.2 MB)
(IMS vom 16.12.2011 Nr. ID1-2244.2-610)

Formular

Ihr Ansprechpartner

Herr Michael Schöpf
Sachgebiet 10
Telefon: 0921/604-1727
Telefax: 0921/604-4727
E-Mail: Michael Schöpf

Sonderförderprogramm für die Beschaffung von "Hilfeleistungssätzen"

Der Freistaat Bayern fördert im Rahmen eines befristeten Sonderförderprogramms die Ersatzbeschaffung von Hilfeleistungssätzen. Konkret handelt es sich um Geräte zur Rettung von Personen aus Fahrzeugen (z.B. Spreizer, Rettungsschere, Rettungszylinder).

Im Rahmen dieses bis zum 31.12.2018 laufenden Sonderförderprogramms kann bei Beschaffung eines kompletten Hilfeleistungssatzes ein Förderfestbetrag von 6.000,00 € bewilligt werden.

Fördergrundlage ab 13.03.2015

Sonderförderprogramm "Hilfeleistungssätze (Neu)" (99 KB)
(IMS vom 13.03.2015 Nr. ID1-2244.2-610)

Fördergrundlage bis 12.03.2015

Sonderförderprogramm "Hilfeleistungssätze (Alt)" (1.2 MB)
(IMS vom 16.12.2011 Nr. ID1-2244.2-610)

Formular

Ihr Ansprechpartner

Herr Michael Schöpf
Sachgebiet 10
Telefon: 0921/604-1727
Telefax: 0921/604-4727
E-Mail: Michael Schöpf