Regierung von Oberfranken

Arbeitsmarktfonds – Förderschwerpunkt 3: Arbeitsweltbezogene Jugendsozialarbeit

Förderung

Neue und innovative Maßnahmen der Arbeitsweltbezogenen Jugendsozialarbeit, die geeignet sind, soziale Benachteiligungen junger Menschen der Zielgruppe des § 13 SGB VIII auszugleichen, können im Rahmen des Förderschwerpunkts 3 des Arbeitsmarktfonds der Bayerischen Staatsregierung gefördert werden.
Näheres zur Förderung enthält der Förderleitfaden des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration.

Ihre Ansprechpartnerin

N. N.
Sachgebiet 13
Telefon: 0921/604-1630
Telefax: 0921/604-4630
E-Mail: Poststelle