Regierung von Oberfranken

Personenbeförderung

Genehmigungen und Zustimmungen nach dem Personenbeförderungsgesetz (PBefG) im Linien- und Gelegenheitsverkehr

Beschreibung

Die entgeltliche oder Geschäftsmäßige Beförderung von Personen mit Straßenbahnen und Kraftfahrzeugen unterliegt den Vorschriften des Personenbeförderungsgesetzes (PBefG).

Dabei bedürfen nachfolgende Beförderungsformen der Genehmigung durch die Regierung:

Voraussetzungen

Als subjektive Voraussetzungen sind

gem. § 13 Abs. 1a PBefG nachzuweisen.

Erforderliche Unterlagen

Die für die Beantragung notwendigen Unterlagen können Sie herunterladen:

Veröffentlichungen

Ansprechpartner

Hans-Jürgen Kihm
Sachgebiet 23
Tel: 0921/604-1772
Fax: 0921/604-4772
E-Mail: Hans Jürgen Kihm
Sebastian Bauer
Sachgebiet 23
Tel: 0921/604-1528
Fax: 0921/604-4528
E-Mail: Sebastian Bauer