Regierung von Oberfranken

Stellenangebote

Kunstplattform "Regierung und Kunst"

Regierung und Kunst
Aktuelle Ausstellung
Titel: "Vernissage zur Ausstellung des Ateliers LebensKUNST der Lebenshilfe"
Künstler: Timur Manapow
Oliver Schug
Denis Wolter
Phillipe Eulig & Filip Tomic
Vernissage: 16. Mai 2019, 18:00 Uhr
Ort: Bibliothekssaal (K 241)
Regierung von Oberfranken
Ludwigstraße 20
95444 Bayreuth
Öffnungszeiten 17.05.2019 bis 30.08.2019
montags bis freitags
von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Philippe Eulig und Filip Tomic: 'Spuren'
Philippe Eulig und Filip Tomic: "Spuren"
Format 3000x2083

Zu den Künstlern und zur Ausstellung:

Bei der nächsten Ausstellung in der Reihe "Regierung und Kunst" treten gleich fünf Künstler auf: Timur Manapow, Oliver Schug, Denis Wolter sowie das Künstlerduo Filip Tomic und Philippe Eulig. Alle fünf vereint, dass sie mit einer Behinderung leben. Das hindert sie jedoch nicht, anspruchsvoll Kunst zu produzieren, im Gegenteil. Das Projekt LebensKUNST der Lebenshilfe Bamberg schenkt ihnen dabei Raum und Unterstützung zur Umsetzung ihrer künstlerischen Energie, jeweils in eigener Technik und Stil.

Spuren

Leben hinterlässt Spuren. Erfahrungen prägen, Begegnungen prägen. Willkommene wie ungastliche. Sie folgen Schicht auf Schicht, überlagern einander, bisweilen scheinen frühere durch. Diesem Reigen an Lebensspuren spürt das Atelier Lebenskunst der Lebenshilfe Bamberg in seiner jüngsten Ausstellung nach. Vielfältig wie das Leben sind die neuesten Malereien von Menschen mit besonderen Spuren.

Timur Manapow:

Manapow hat die Technik des Sgrafitto zur Perfektion entwickelt. Sein photographisches Gedächtnis unterstützt ihn bei der Wiedergabe skurriler, ja bisweilen grotesker Szenen, die nach mehrschichtigem Aufbau kleinerer Farbflächen in Sgrafitto-Technik wieder herausgenommen werden. Als künstlerische Anregungen dienen ihm die großen Vorbilder der Kunstgeschichte und der Literatur. Seine Lust am Reisen sowie sein Hang, Orte geographisch zu verorten, wird bei seinem jüngsten Werk "Bamberg und die Welt" überdeutlich.

Oliver Schug:

Schug entwickelte für sich die Technik des Farbgießens. Hierbei bedient er sich der reinen Komplementärfarben, die er unmittelbar auf den Bildträger gießt, um sie über die Bewegung in die beabsichtigte Form fließen zu lassen. Der Trocknungsprozess und das gerade nicht-Ineinanderfließen der Farben ist Teil des künstlerischen Prozesses. Dabei entstehen pop-artige Farbmuster, die auf gespraytem Hintergrund eine dreidimensionale Wirkung entfalten. In seiner neuesten Werkreihe "Psychedelic Art" verarbeitet er Erfahrungen aus dem Innersten.

Denis Wolter:

Wolter ist Schöpfer abstrakter Farbkompositionen, immer mehrschichtig aufgetragen und dann meist mit der Farbwalze verarbeitet. Zwischenmenschliche und hochemotionale Erlebnisse sind der Motor seines Schaffens. In "Großstadtrevier" lauern allenthalben Spuren seiner Reisen.

Philippe Eulig & Filip Tomic:

Das Thema "Spuren" beschäftigt das Künstlerduo Eulig/Tomic bereits mehrere Jahre. Dabei sind es Spuren, die Wesen zu unterschiedlichen Jahreszeiten in der Natur hinterlassen. Aber auch solche Spuren, die Begegnungen & Beziehungen in der Seele nach sich ziehen. Wie in dem jüngsten Werk der Reihe 1x4=4x1.

Bisherige Ausstellungen

TerminKünstler/inTitel
10.01.2019 Bernd Wagenhäuser "Eisen und Erdpech auf Bütten"
13.09.2018 Monika Stock "Klänge und Blicke in Bewegung"
27.04.2018 Gerd Kanz "REMEMBER YOU WELL"
11.01.2018 Stephan Klenner-Otto "Gestricheltes, Gekratztes, Geätztes – Radierungen und Zeichnungen"
14.09.2017 Erhard Schütze "DAS GOLD DER REIFEN JAHRE"
11.05.2017 Felicitas Aga und Lisa Stöhr "GESPENSTER UND ANDERE GLÜCKSFÄLLE"
26.01.2017 Gudrun Schüler "FARB LICHT RAUM"
15.09.2016 Krystyna Hurec-Diaczyszyn "Illustre Persönlichkeiten"
12.05.2016 Bärbel und Horst Kießling "Begegnungen"
14.01.2016 Annick Servant "Die Macht der Farbe"
17.09.2015 Hans-Joachim Schirmer "Damals"
08.01.2015 Bernd Romankiewitz "Botanik" - Holzschnitte auf Leinwand
18.09.2014 Hermine Gold "Hortus Immortalis"
15.05.2014 Willi und Reinhard Feldrapp "Das Fotoarchiv Feldrapp - Oberfranken in Bildern"
16.01.2014 Renate Fukerider "REFUGIEN"
12.09.2013 Conny Waldhier "SEELENFARBEN"
16.05.2013 Christel Gollner  
10.01.2013 Peter Coler  
27.09.2012 Wieland Prechtl "FROM NOWHERE"
10.05.2012 Karlheinz Beer "Erinnerungen unserer unbewussten Existenz"
12.01.2012 Ulrich Köditz "Vom Menschsein III"
15.09.2011 Christiane Toewe "transluzent: Leuchtobjekte aus Porzellan"
12.05.2011 Monika Pellkofer-Grießhammer "TEMPUS FUGIT: Malerei und Grafik"
13.01.2011 Werner Geister "Sinnsation II"
23.09.2010 Ursula Wunderlich "Freude in Farbe"
06.05.2010 Elisabeth Pötzl "Schwarzarbeit"
11.02.2010 Richard Wientzek  
2009 Günther Jurgan  

Ansprechpartner

Ulrich Delles
Tel.: 0921/604-1558
Fax: 0921/604-4558
E-Mail: Ulrich Delles