ANKER-Einrichtung Oberfranken

Behördenstandort Bamberg

Die auf dem früheren US-Gelände in Bamberg entstandene ANKER-Einrichtung Oberfranken (AEO) ist die erste Anlaufstelle für Asylbewerber in Oberfranken. Im September 2015 wurde die Aufnahme- und Rückführungseinrichtung II (ARE II) geschaffen, die in die Besondere Aufnahmeeinrichtung nach § 30a AsylG überführt wurde. Im Juli 2016 wurde diese mit der regulären Erstaufnahmeeinrichtung, welche von Bayreuth nach Bamberg verlegt wurde, zur Aufnahmeeinrichtung Oberfranken (AEO) verschmolzen. Die dritte Säule war ab September 2016 ihre Funktion als Ankunftszentrum des BAMF.
Seit dem 1. August 2018 fungiert sie als eine der acht bundesweiten ANKER-Einrichtungen.

Durch die Bündelung aller notwendigen Behörden vor Ort (Regierung von Oberfranken, Landesamt für Asyl und Rückführungen, Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Sozialamt, Gesundheitsamt, Verwaltungsgericht, Agentur für Arbeit, Polizei) wird das den Asylsuchenden zustehende rechtsstaatliche Verwaltungsverfahren beschleunigt durchgeführt. So erhalten die Asylbewerber schnellstmöglich Auskunft darüber, ob sie in Deutschland bleiben dürfen oder ob eine Rückführung in ihr Heimatland durchgeführt wird. Mit der Überführung in eine ANKER-Einrichtung sollen die Bewohner auch stärker an das Leben in Deutschland herangeführt werden, um für den Fall der Zuerkennung eines Schutzstatus die Integration vorzubereiten.

Seit der Eröffnung am 14. September 2015 wurde die Kapazität stetig erweitert. Im Juli 2017 hat sie ihren Endausbau mit 3.400 Plätzen erreicht. Die tatsächliche Belegung von 1.500 Personen soll auch in Zukunft nicht überschritten werden. Die über die Zahl 1.500 hinausgehende Kapazität wird als Notreserve vorgehalten.

Belegung

Aktuelle Belegung der ANKER-Einrichtung (Personen) = 925 (Stand: 12.04.2021)

Statistik der ANKER-Einrichtung in Oberfranken

Übersicht über die Zu- und Abgänge der ANKER-Einrichtung Oberfranken von Juli 2016 bis Dezember 2020


Übersichts- und Lageplan

14.2 Lageplan Anker Einrichtung

Symbolfoto Information: Frau in weißer Bluse hält ein Puzzleteil mit dem Wort "Info" hoch
© Gajus - stock.adobe.com

Weiterführende Informationen

FAQs

Häufige Fragen zum Thema "Asylbewerber in Oberfranken"

Informationen aus der Stadt Bamberg

www.stadt.bamberg.de/asylportal
konversion.bamberg.de

Herrmann gibt Startschuss für ANKER-Einrichtungen

Pressemitteilung des Bayerischen Staatsministeriums des Innern und für Integration vom 1. August 2018