Symbolfoto: Beratung
© snowing12 - stock.adobe.com

Beratung und Förderung zur Umsetzung der Energiewende

Beratung und Ansprechpartner

Energetische Fragestellungen sind komplex und erfordern viel Erfahrung und Sachverstand. Es gibt eine breite Palette an technischen Lösungen und auch die Finanzierung will gut geplant sein. Die Energieberatung hilft Bürgern, Unternehmen und Kommunen dabei, sinnvolle Maßnahmen zu entwickeln und (Energie-)Kosten zu sparen. Eine Vielzahl an öffentlichen Stellen, Verbänden und Vereinen bieten mit qualifizierten Ansprechpartnern konkrete Information und Beratung zum Thema Energie.

Regional

Ansprechpartner bzw. Energieberatungen der Landkreise und kreisfreien Städte
LandSchafftEnergie – Ansprechpartner in Oberfranken
Regionale Energieagenturen - Bayerische Energieagenturen e.V. 

Überregional

Partner im Team Energiewende Bayern
Landesagentur für Energie und Klimaschutz (LENK)
Regionale Energieagenturen - Bayerische Energieagenturen e.V.
Kompetenzstelle Elektromobilität Bayern
Verbraucherzentrale
Beratungsstelle Energieeffizienz und Nachhaltigkeit BEN der Bayerischen Architektenkammer
Fachportal energieeffizientes Bauen und Sanieren FEBS

Themenseiten im Energie-Atlas Bayern

Energieberatung
Ansprechpartner
Angebote für Schulen und außerschulische Bildung
Werkzeugkasten für Kommunen zur Umsetzung der Energiewende


Förderungen

Eine Reihe von Förderprogrammen des Freistaats Bayern und des Bundes unterstützt die Umsetzung der Energiewende durch erneuerbare Energien und Energieeffizienz-Maßnahmen. Sie reichen von zinsgünstigen Darlehen bis hin zu finanziellen Zuschüssen.

Förderwegweiser

Eine Übersicht der verschiedenen Förderprogramme finden Sie im Energie-Atlas Bayern

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)

Förderdatenbank

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie (StMWi)

Übersicht "Förderprogramme des Freistaates Bayern und des Bundes"

Bayerische Energieagenturen e.V.

Förderkompass Energie

Förderschwerpunkt "Klimaschutz in Kommunen" ("KommKlimaFöR")

Der Freistaat Bayern fördert insbesondere kommunale Vorhaben zur Minderung des Ausstoßes von Treibhausgasen sowie zur Bewältigung der Folgen des Klimawandels.

Den Antrag sowie weitere Hinweise zu Voraussetzungen und zum Verfahren finden Sie auf der Seite Klimaschutz; Beantragung einer Förderung

Weitere Förderprogramme

Nationale Klimaschutzinitiative (Förderprogramme, Beratung)
Kommunalrichtlinie des Bundes

nach oben