• © Regierung von Oberfranken
    25.11.2022

    Corona-Soforthilfen: Erinnerungsschreiben

    Unternehmen und Selbständige aus Bayern, denen im Frühjahr 2020 eine Corona-Soforthilfe bewilligt wurde, erhalten ab Ende November 2022 ein Erinnerungsschreiben. 

    Für telefonische Rückfragen ist unter 089/57907066 eine Servicehotline geschaltet. Fragen per E-Mail richten Sie bitte unter Angabe der sogenannten MVO-Nummer aus dem Erinnerungsschreiben an .
    mehr
  • © Regierung von Oberfranken
    25.11.2022

    Coronavirus

    Aktuelle Informationen auf einen Blick

    - Wichtige Hotlines
    - Maßnahmen der Bayerischen Staatsregierung
    - Tests und Impfungen
    - Finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten
    - Links zu den Coronavirus-Informationsseiten der Bundesregierung und der bayerischen Staatsministerien

    mehr
  • © Robert Neumann - stock.adobe.com / Text: Regierung von Oberfranken
    23.11.2022

    Oberfränkischer Integrationspreis 2022

    Die Regierung von Oberfranken hat auch im Jahr 2022 den Integrationspreis für gelungene Integrationsarbeit ausgelobt. Mit dem Preis werden Initiativen ausgezeichnet, die sich erfolgreich dafür einsetzen, dass Zuwanderer in der Region Fuß fassen und mit der für sie fremden Kultur vertraut gemacht werden.

    mehr
  • © Regierung von Oberfranken
    22.11.2022

    Geflügelpest (Aviäre Influenza)

    Das Geflügelpestgeschehen in Deutschland ist im Gegensatz zu früheren Jahren im vergangenen Sommer zwar zurückgegangen, aber nie ganz verschwunden. Betroffen sind sowohl Wildvögel als auch Hausgeflügelbestände. Um das Risiko einer Einschleppung des Erregers in bayerische Nutz- und Hausgeflügelbestände zu minimieren, ist es notwendig, Maßnahmen zum Schutz der Geflügelbestände – unter anderem in Form erhöhter Biosicherheitsmaßnahmen – in ganz Bayern flächendeckend und konsequent umzusetzen.

    mehr
  • © Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
    17.11.2022

    Private Vorsorge – Vorratshaltung für den Notfall

    Es gibt verschiedene Notsituationen, in denen ein Vorrat an Lebensmitteln und Getränken hilfreich ist, zum Beispiel im Falle einer Erkrankung, bei Hochwasser, Schneechaos oder Stromausfall. Aber auch im Alltag kann man von Vorratshaltung profitieren.

    mehr
  • © Regierung von Oberfranken
    20.09.2022

    Ukraine: Informationen für Geflüchtete und zu Hilfsmöglichkeiten

    Aufgrund des militärischen Angiffs Russlands auf die Ukraine und der dortigen Kampfhandlungen sind hunderttausende Menschen auf der Flucht – nicht nur innerhalb der Ukraine, sondern auch über die Grenzen hinweg. Sie suchen Schutz und Sicherheit.

    Viele Bürgerinnen und Bürger fragen, wie sie nun die Menschen in Not unterstützen können.

    mehr
  • Alle Aktuellen Meldungen