Aktuelle Meldungen

  • © Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz
    23.01.2023

    Neue Kampagne #Naturtalente wirbt für Naturschutzverwaltung

    Mit der neuen Kampagne #Naturtalent des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz präsentiert die bayerische Naturschutzverwaltung die Arbeit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie aktuelle Themen. Erstes Schwerpunktthema ist der Vertragsnaturschutz.

    mehr
  • © Peter Baumann, Regierung von Oberfranken
    19.01.2023

    Wasserpakt wird fortgesetzt und erweitert – Silphie-Projekt in Oberfranken ist ein gelungenes Beispiel

    Der vor fünf Jahren geschlossene Wasserpakt wird erweitert und setzt mit zusätzlichen Partnern seine erfolgreiche Arbeit fort. Ziel des Wasserpakts ist es, alle Kräfte zu bündeln und damit den Zustand der bayerischen Gewässer und den Landschaftswasserhaushalt weiter zu verbessern. Das Demonstrationsprojekt "Silphie-Anbau im Projektgebiet 'Nördliche Frankenalb'" ist ein Bestandteil des Wasserpakts.

    mehr
  • Direktor des Feuerwehrdienstes der Region Karlsbad Oldřich Volf, Fachberater Brand- und Katastrophenschutz Siegfried Simon
    © Regierung von Oberfranken
    18.01.2023

    Ehrung des Direktors für den Feuerwehrdienst der Region Karlsbad durch Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz

    Als Zeichen der guten Zusammenarbeit der Länder Deutschland und Tschechien auch im Brand- und Katastrophenschutz verlieh Regierungspräsidentin von Oberfranken Heidrun Piwernetz zusammen mit Hermann Schreck, Vizepräsident des Deutschen Feuerwehrverbands, und Wieland Schletz, Kreisbrandrat des Landkreises Wunsiedel i. F., dem Direktor des Feuerwehrdienstes der Region Karlsbad, Oldřich Volf, die Feuerwehrmedaille für internationale Zusammenarbeit des Präsidenten des Deutschen Feuerwehrverbands.

    mehr
  • © Regierung von Oberfranken
    03.01.2023

    Corona-Soforthilfen: Erinnerungsschreiben

    Unternehmen und Selbständige aus Bayern, denen im Frühjahr 2020 eine Corona-Soforthilfe bewilligt wurde, erhalten ab Ende November 2022 ein Erinnerungsschreiben. 

    Für telefonische Rückfragen ist unter 089/57907066 eine Servicehotline geschaltet. Fragen per E-Mail richten Sie bitte unter Angabe der sogenannten MVO-Nummer aus dem Erinnerungsschreiben an .
    mehr
  • © Regierung von Oberfranken
    03.01.2023

    Ukraine: Informationen für Geflüchtete und zu Hilfsmöglichkeiten

    Aufgrund des militärischen Angiffs Russlands auf die Ukraine und der dortigen Kampfhandlungen sind hunderttausende Menschen auf der Flucht – nicht nur innerhalb der Ukraine, sondern auch über die Grenzen hinweg. Sie suchen Schutz und Sicherheit.

    Viele Bürgerinnen und Bürger fragen, wie sie nun die Menschen in Not unterstützen können.

    mehr